Hauswirtschaftliche Versorgung – wir unterstützen Sie individuell im Haushalt

Im Alter oder bei Krankheit kann es zu körperlichen Einschränkungen kommen, durch die man nicht mehr so leistungsfähig ist wie zuvor – der eigene Haushalt lässt sich alleine nicht mehr meistern oder auch der Weg zum Supermarkt birgt einige Hürden. Mit unserem Angebot im Bereich der hauswirtschaftlichen Versorgung unterstützen wir Sie dort, wo Sie Hilfe benötigen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Haushaltsführung.

Nach den individuellen Bedürfnissen stimmen wir die hauswirtschaftliche Versorgung mit Ihnen ab, kaufen für Sie ein oder reinigen die Wohnung. Zum Entlastungsbetrag von monatlich 125 € für Leistungen in der Betreuung und Hauswirtschaft stehen Ihnen im Rahmen der Pflegekasse auch weitere Möglichkeiten zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie persönlich zur hauswirtschaftlichen Versorgung und den Finanzierungsmöglichkeiten durch die Pflegekasse.

Betreuung nach § 45 SGB XI

Häufig gibt es das Problem, dass ein Arzttermin ansteht aber die Begleitung ist nicht gesichert. Es kann aber auch sein, dass man einfach zum Einkaufen eine Begleitung benötigt, oder sich auch wünscht. Hier sind wir auch für Sie da. Unsere Betreuungsmitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten Sie gern.

  • Arztbegleitung
  • Begleitung beim Einkauf
  • Spazieren gehen
  • Der Friedhofsbesuch
  • Ein Eis essen gehen

Diese Leistungen können auch mit der Verhinderungs-pflege verrechnet werden.